internet

Wer allgemeine Probleme mit Hard- oder Software hat, kann hier seinen Kummer los werden.

internet

Beitragvon DenniS » 23.11.2010 23:15

Hallo meine lieben ich hab nen kleines prob bei mir mit dem inet vieleicht weis da jemand ne lösung oder hatte selber mal das problem...

Also folgenes ich bin seit kurzem stolzer besitzter einer vdsl leitung von 1&1 heist 50.000 im download und 10.000 im up.

Nun ist es so laut fritzbox kommen auch 51.000 sogar an hatte extra noch den passenden wlan stick dazu genommen von 1u1 aber ich bekomme nur auf 19.000 das ist das was dann am pc ankommt , hab ich mir gedacht gut vieleicht wlan schrott betong wände was auch immer ich mir diese neuen stromnetzwerk stecker gekauft bekomme trotzdem nur mit glück mal 25.000 durch was ist da los komischer weise wen ich nen kan kabel direckt vom router an pc stecke ereiche ich 48.000... hoffe das mir einer helfen kann damit ich mich nicht mit dem kundenservice auseinander setzten muss
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon bredy » 24.11.2010 07:45

der Fehler liegt schon daran, daß Du bei 1&1 bist :)
ich kennen niemanden aus meinem Bekanntenkreis,
der da noch ist...Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·
Benutzeravatar
bredy
Spam-König
Spam-König
 
Beiträge: 869
Registriert: 31.08.2010 16:48

Beitragvon Senior » 24.11.2010 08:49

Wenn du bei Direktanschluss mit Netzwerkkabel 48000 erreichst, ist dein Anschluss in Ordnung.
Netzwerkadapter übers Stromnetz haben unterschiedliche Übertragungsraten. Die Angaben heissen z.B. bis zu 85 mbit.
Das bedeutet aber, das dieses nur im Idealfall, vermutlich nur unter "Laborbedingungen" zu erreichen ist.
Vermutlich brauchst du 2 PowerLAN-Adaptern mit 200mbit, z.B. http://www.conrad.de/ce/de/product/9735 ... IT/0415139

Ähnlich sind die Angaben bei WLAN zu sehen. Erreichbare Daten wären der Idealfall, der aber nicht eintritt.
Sind Wände dazwischen, sinkt die Übertragungsrate rapide.
Gruß Senior
Benutzeravatar
Senior
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 219
Registriert: 01.09.2010 16:02

Beitragvon LokLeipzig » 24.11.2010 10:28

kann am Virenprogramm liegen Kaspersky zum Beispiel hat meine 30000ter leitung auf 6000 gedrückt.

Im kasperskyforum hatten einige das Problem hab es dann runter gehauen und die Virenfirmenware von Kabel Deutschland drauf gepackt und siehe da volle 30000 Mbit^^.
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Beitragvon DenniS » 24.11.2010 11:01

Ok danke , glaub werde das dann mal von senior in betracht ziehen hab auch wirklich nur diese standart dinger also 85mbit , was ich dann aber ziemlich mies finde das 1u1 ja noch den wlan stick dazu anbietet den msute ich ja extra zahlen und ich hab auch nur eine wand dazwichen und habe auch volles signal und im durchschnitt 200 mbit übertragung also kanns ja eigentlich nicht an der übertragung liegen.. naja werde vieleict doch mal bei 1u1 anrufen gucken was nen techniker dazu sagt vieleicht hab ich beim wlan auch nur falsche eisntellung oder so... naja werde eucha uf den laufenden halten fals sich was ändert--
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon Prügelknabe » 24.11.2010 12:19

@bredy

vorurteil 1&1. nur weil alle deine bekannten nicht bei 1&1 sind und du auch nicht, is 1&1 nicht schlecht. womöglich waren von deinen ganzen bekannten nur ein paar mal bei 1&1 oder??

ich habe 1&1 16000 (gibt bei uns noch nichts schnelleres) und ich bin voll und ganz zufrieden mit 1&1.




is natürlich nicht so dolle, dass der mitangebotene wlanstick das nicht packt.
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Beitragvon DenniS » 24.11.2010 12:31

naja vorallen weil der stick ja auch noch wirklich dann 30 euro gekostet hatt der ist schon von fritz alöso denke mal kein schlechter ausserdem wüste ich auch nicht was an 1u1 auszusetzten ist
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon SaNaNdReAs » 24.11.2010 13:23

Prügelknabe hat geschrieben:@bredy

vorurteil 1&1. nur weil alle deine bekannten nicht bei 1&1 sind und du auch nicht, is 1&1 nicht schlecht. womöglich waren von deinen ganzen bekannten nur ein paar mal bei 1&1 oder??

ich habe 1&1 16000 (gibt bei uns noch nichts schnelleres) und ich bin voll und ganz zufrieden mit 1&1.




is natürlich nicht so dolle, dass der mitangebotene wlanstick das nicht packt.


Ich wöllte auch lieber wieder zurück zu 1&1, da war ich tausendmal zufriedener als jetzt bei Vodafone, teilweise sinkt meine Rate von 16000 kurzfristig für ne Studne oder so auf nur 500 -.-, das hatte ich nie bei 1&1, aber jetzt bin erstma noch knappe 2 Jahre an Vodafone gebunden -.-
mfg Marco

Bild
Benutzeravatar
SaNaNdReAs
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 244
Registriert: 31.08.2010 12:01

Beitragvon Oelkaennchen » 24.11.2010 14:01

Also das mit 1&1 kann man nicht pauschalisieren , bin da schon immer und hatte nie Probleme , ausser daß früher der Service Scheisse war und sie einem beim Vertrag immer noch was unterjubeln was man nicht will oder braucht (muss man halt aufpassen).
Internet war immer ohne Probleme und sie sind halt leider auch meist die preiswertesten.

Zum Problem : Könnte am WLAN Kanal liegen , evtl mal im Router nachschauen ob der Kanal , den man benutzt noch von einem Nachbarn in der Umgebung genutzt wird , dann gibts Probleme . Dann einfach einen freien Kanal belegen (wird in der Grafik angezeigt).
Bild
Benutzeravatar
Oelkaennchen
Ambassador Exodus
Ambassador Exodus
 
Beiträge: 189
Registriert: 01.09.2010 15:14
Wohnort: Lampertheim

Beitragvon DenniS » 24.11.2010 14:44

ja das mit dem kanal hatte ich gestern uahcnoch im kopf aber die fritzbox ist eigentlich gut die sucht nach wlan in der umgebung und passt sich dann so an das sie halt nicht auf nem kanal leuft wo ne andere leuft hab da auch mal geguckt scheint auch nicht so zu sein.. naja wie gesagt erst mal werd ich da anrufen und mal nachfragen zur not geh ich mir halt 20 meterlan kabel kaufen und verlege das ordentlich
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon Senior » 24.11.2010 18:12

storchi24 hat geschrieben:Ok danke , glaub werde das dann mal von senior in betracht ziehen hab auch wirklich nur diese standart dinger also 85mbit ,


Selbst die 200er erreichen nur eine effektive Transferrate von etwas über 60Mbits.
http://www.computerbild.de/artikel/cb-T ... 27599.html
Gruß Senior
Benutzeravatar
Senior
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 219
Registriert: 01.09.2010 16:02

Beitragvon bredy » 24.11.2010 19:08

Prügelknabe hat geschrieben:@bredy

vorurteil 1&1. nur weil alle deine bekannten nicht bei 1&1 sind und du auch nicht, is 1&1 nicht schlecht. womöglich waren von deinen ganzen bekannten nur ein paar mal bei 1&1 oder??

ich habe 1&1 16000 (gibt bei uns noch nichts schnelleres) und ich bin voll und ganz zufrieden mit 1&1.




is natürlich nicht so dolle, dass der mitangebotene wlanstick das nicht packt.


ich spreche von einigen Bekannten, 2 beste Freunde und meine
Freundin will auch weg von 1&1 (Verbindungsabbrüche beim tel.
und Internet), komischerweise nur da. Meine Eltern haben auch
öfter Probleme und die Hotline soll eine Waschweiber-Hotline sein.
Wie gesagt, ich spreche nur aus Erfharung meines Bekanntenkreises :)
So ist das nun mal...
Aber jeder hat irgendwo mal schlechte Erfahrungen gemacht, ist halt
nur komisch, dass in meinem Bekanntenkreis sehr viele diese gemacht
haben. Ich zB bin bei der Telekom und habe nie Abbrüche gehabt
oder geschweige denn irgendwelche anderen Probleme :)
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·
Benutzeravatar
bredy
Spam-König
Spam-König
 
Beiträge: 869
Registriert: 31.08.2010 16:48

Beitragvon DenniS » 24.11.2010 20:00

hehe nur mal so was denkste den wer hinter 1u1 steckt die telekom...
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon SaNaNdReAs » 24.11.2010 21:19

storchi24 hat geschrieben:hehe nur mal so was denkste den wer hinter 1u1 steckt die telekom...



Dat wäre mir allerdings neu...
mfg Marco

Bild
Benutzeravatar
SaNaNdReAs
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 244
Registriert: 31.08.2010 12:01

Beitragvon DenniS » 24.11.2010 23:20

also ich denke mir das so weil hatte schon viele anschlüsse alice und netcologne der techniker war jedesmal dann halt einer von alice oder bei netcologne einer von netcologne nur komisch als der 1u1 dann frei gemacht wurde klingelte es und der mann sagte telekom hier ...
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon bredy » 25.11.2010 07:46

Vielleicht hat Telekom 1&1 aufgekauft ?
Wobei die das nicht nötig haben,
wäre mir allerdings auch neu, wenn 1&1 Telekom wäre..
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·
Benutzeravatar
bredy
Spam-König
Spam-König
 
Beiträge: 869
Registriert: 31.08.2010 16:48

Beitragvon Oelkaennchen » 25.11.2010 09:54

Bitte : Groß und Kleinschreibung und ab und zu ein Komma oder ein Punkt , das macht das Lesen leichter :wink:
Und glaubt mir , mehr Konkurenz als 1&1 und Telekom gibts nicht . Alles andere sind paranoide Spekulationen.
Bild
Benutzeravatar
Oelkaennchen
Ambassador Exodus
Ambassador Exodus
 
Beiträge: 189
Registriert: 01.09.2010 15:14
Wohnort: Lampertheim

Beitragvon JKaL-raylapa » 25.11.2010 23:40

Kann aber durchaus sein dass trotzdem der Telekomiker-Techniker da war, da denen die sogenannte "letzte Meile" des Netzes gehört. Und deshalb machen die auch notwendige Installationen wie NTBA, Splitter etc. selbst, wenn auch in diesem Fall im Auftrag von 1&1

(die ich übrigens auch habe und seeeehr zufrieden bin damit, auch ohne Marcel Davis)
Suppose the world was only one of Gods jokes, would you work any the less to make it a good joke, instead of a bad one?
— George Bernard Shaw —

Bild
Benutzeravatar
JKaL-raylapa
Ambassador JKaL
Ambassador JKaL
 
Beiträge: 203
Registriert: 31.08.2010 12:06
Wohnort: Freie Republik Hohenlohe

Beitragvon seltsam » 26.11.2010 16:45

..also ich hab seit 2wochen glasfaserkabel von netcologne.owei im glad)))
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln


Zurück zu Probleme mit Hard- oder Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron