admin

Wer allgemeine Probleme mit Hard- oder Software hat, kann hier seinen Kummer los werden.

admin

Beitragvon DenniS » 01.01.2011 23:07

hy leute ich kenne mich leider nicht so gut mit pc problemen aus.. ich hab zeit tagen das problem das ich manche sachen nicht anwenden kann weil ich keine admin rechte habe .. bin aber als admin angemeldet auch wen ich dann extra noch als admin ausführe mache passiert auch nicht..heute auch ich wolte was runter laden via torrent so ich öffne die datei . mit meinem clienten das ist standart eingestellt. Auf einmal steht da ws von wäre nicht fähig zu speciehern unter c admin was auch immer.. jetzt hab ich umgestellt das er erst mal nur die datei speichert wen ich diese dann anklicke also manuel öffne startet aufeinmal der download.. weis jemand rat?
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 02.01.2011 00:19

Welches Betriebssystem? Nehme an Win 7?

Könntest ja mal versuchen die Benutzerkontensteuerung ein wenig zu entschärfen: Systemsteuerung/Benutzerkonten und Jugendschutz/Benutzerkonten/ und dort dann "Einstellungen der Benutzerkonten ändern" den Regler nach unten regeln und übernehmen.

Bedenken gibts dann halt Richtung Sicherheit, da Schadprogramme (falls vorhanden^^) somit leichteres Spiel haben mit Adminrechten etwas anzustellen.
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1552
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon DenniS » 02.01.2011 11:31

Ne hab xP aber denke diese einstellungen wird da ja auch geben. werds heute mal versuchen ich sag bescheidt obs was bringt
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 02.01.2011 11:38

ups...XP.....is für mich schon zu lang her, da kann i net mehr mitreden, sry

bb
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1552
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon Thak'Xul » 02.01.2011 11:42

Hm, mit XP sollte es solche Problem eigentlich nicht geben. Das ist in meinen Augen immer noch das beste Windows, das es je gab.

Aber zum Thema: Bist Du sicher, dass der Benutzer, mit dem Du eingelogt bist, Admin-Rechte hat? Falls ja: Wie sieht es mit den Berechtigungen in den entsprechenden Verzeichnissen aus? Man kann nämlich auch einem Admin die Zugriffsrechte entziehen.

Falls das alles nix bringt, dann klingt das für mich verdächtig nach Schadprogrammen.

Thak'(es hätte ja alles so schön sein können :shock: )
Benutzeravatar
Thak'Xul
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 2369
Registriert: 23.08.2010 12:39
Wohnort: Großraum Stuttgart

Beitragvon DenniS » 02.01.2011 12:40

ok also ich bin mir nicht sicher ob ich also admin rechte habe aber nur ich habe ein konto also müste ich doch automatscih admin rechte haben? wie gesagt kenn mich mit sowas nicht aus pc zusammen bauen kein ding aber sowas..
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon tekkrada » 02.01.2011 16:06

storchi24 hat geschrieben:ok also ich bin mir nicht sicher ob ich also admin rechte habe aber nur ich habe ein konto also müste ich doch automatscih admin rechte haben? wie gesagt kenn mich mit sowas nicht aus pc zusammen bauen kein ding aber sowas..


Nein, bei der Installation von XP legst du zwar zu aller erst ein Adminpasswort fest (oder auch nicht), den Benutzer den du aber während der Installation später anlegst, ist normalerweise nur "Hauptbenutzer".
Benutzeravatar
tekkrada
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 102
Registriert: 31.08.2010 23:20
Wohnort: Westpolen

Beitragvon DenniS » 02.01.2011 16:07

Achso , ok das wuste ich garnicht und wie melde ich mich als admin
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon tekkrada » 02.01.2011 16:11

1.) Wenn du den Anmeldebildschirm von XP hast (also da wo dein Benutzername + dieses kleine Bildchen ist) drück mal Strg+Alt+Entf (ggf. 2mal). Dann sollte das Standard Anmeldefenster kommen, dort bei Benutzername "Administrator" eingeben und PW leer lassen (vorausgesetzt du hast es bei der Installation von Windows XP auch leer gelassen).

2.) Deinem Windowsbenutzer über Systemsteuerung selbst Adminrechte geben
Benutzeravatar
tekkrada
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 102
Registriert: 31.08.2010 23:20
Wohnort: Westpolen

Beitragvon DenniS » 02.01.2011 17:15

hy ok danke dir werds heute abend mal testen starte den pc so gut wie nie neu.. wuste das echt nicht mit dem admin hab gedacht ich bin das automatisch wen ich nen benutzerkonto habe.. kann ein das ich nen pw angegeben habe ist aber nicht tragisch benutze imemr nur 3 verschiedene bei allen sachen wo ich angemeldet bin 1 davon wird dann sein :roll:
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln


Zurück zu Probleme mit Hard- oder Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast