Technikfrage Graka-Steckplätze

Wer allgemeine Probleme mit Hard- oder Software hat, kann hier seinen Kummer los werden.

Beitragvon DenniS » 10.01.2011 18:34

Lach muss nen tip fehler gewesem seon von zotac gibts nur beide mit 1 gb
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon seltsam » 10.01.2011 18:41

und das verhältnis muss stimmen scheiss graka und highend prozzi isgenauso fürn arsch wie highendgraka und intel atom prozessor)))dazu is der ddr riegel auch sehr wichtig
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon DenniS » 10.01.2011 18:48

das stimmt.. hatte vorher nen athlon x2 und ne ati 5770 der cpu hat die graka total ausgebremst habe das erst nicht kapiert , warum bei mir die spiele nicht flüssig laufen , obwohl die ati 5770 letztes jahr noch der knaller schlecht hin war..
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon seltsam » 10.01.2011 19:02

ich bin gespannt was mein Phenom 2-x4-970 mit der neuen 6970 zustande bringt...im verry amused....
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon Prügelknabe » 10.01.2011 19:18

also wenn ich mir nun nen athlon 2 x4 640 nehme mit ner gtx 460



is das doch guter durchschnitt oder? mit 8 gb 1333 er ram (ddr3)
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Beitragvon seltsam » 10.01.2011 19:22

qprügel,beim ram nimm bitte nicht 4 gig riegel das verlockt is aber langsamern wie 2 gig riegel.und die latenzen sagen einiges über den ram aus..is nich einfach was zusammenzuschrauben was auch einwandfrei aufeinander abgestimmt ist)))
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon seltsam » 10.01.2011 19:24

und für amd prozzis nimmst du am besten ddr3 mit 1333,alles darüber ist OC.der speichercontroller von amd ist auf rams mit 1333 ausgelegt und gedacht.alles andere ist overclocking und macht dein system instabil
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon Prügelknabe » 10.01.2011 19:33

also soll ich das system mit 4 riegeln a` 2 gb wenn ich 8 gb ram haben möchte.

aber wenn ich später mal aufrüste kann ich aber kein ram mehr nachrüsten, da ja alle steckplätze belegt wären.

naja, das is ja dann eigentlich zukunftsgerede.
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Beitragvon seltsam » 10.01.2011 19:39

oh mann wo willst du hin?wenn du 2 riegel a 2 gig ram von nem markenhersteller hast(corsair,ocz,a-data,mushkin)hast ist das völlig ausreichend,8 oder 16 gig ram macht dein sys nich schneller.und 4gig riegel sind weitaus langsamer als wenn ich meine 2ma2 gig im dualchannel laufen lasse.16 gig ram lol was willst du damit?
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon Prügelknabe » 10.01.2011 19:55

irgendwann wird das standart sei, kannst mir sagen was du willst, es hat sich in den letzten jahren auch so getan.

früher waren 256 mb schon viel, und heute stehen wir da, das 4gb schon standart is. also sage mir nicht, dass es in den nächsten jahren nicht weiter nach oben klettert!!
gut vllt dauert es noch 10 jahre wo es 16 gb nötig sind oder sonstwas.

auf der anderen seite is es doch wie beim handy, wofür brauch man inet/kamera/bluetooth usw am handy, man brauch es nicht, man will es haben :D:D:D
egal

momentan brauche ich es wohl nicht, mein alter pc, den ich an nem kumpel verkauft habe, hatte auch schon 8 gb ram, und langsam war der nicht.
aber egal.

oder 6 gb 3 riegel ^^
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Beitragvon tekkrada » 10.01.2011 23:09

 0
Benutzeravatar
tekkrada
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 102
Registriert: 31.08.2010 23:20
Wohnort: Westpolen

Beitragvon DenniS » 11.01.2011 00:15

ich hab 6 gb ram a 3 riegel http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&GID=1448&MID=1&ArtNr=22857 hab die aber bei mir in leverkusen gekauft vor 2 monaten da jaben sie irgendwie noch 100 gekostet , weis aber auch nicht was sie da bei KundM, gekostet haben
DenniS
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 653
Registriert: 18.11.2010 16:17
Wohnort: Köln

Beitragvon ger_ramses » 11.01.2011 12:43

Irgendwann wird der PC dann mehr mit dem "geRAMse" zu tun haben als schneller zu laufen. :lol:
Denn das OS wird dann viel Zeit in die Verwaltung des RAM investieren müssen, statt zu rennen.

Also, nicht übertreiben :wink:
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Benutzeravatar
ger_ramses
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 271
Registriert: 01.09.2010 18:11

Beitragvon seltsam » 11.01.2011 16:15

mmm..der einzige wirkliche Performanceschub in letzter zeit war der wechsel auf ssd festplatten für das betriebssystem..alles andere war nur minimal...selbst der wechsel von nem 2kerner auf nen 4 kerner hab ich nicht wirklich gemerkt...bin auf die hd6970 gespannt..ich werd warten bis MSI die Lightning version davon rausbringt..Die lightningversionen von msi sind geil.)))greezzz
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon =EviL= » 13.01.2011 20:01

@prügelknabe

wenn schon der günstigere prozessor warum nicht auch die günstigere graka aus dem gleichen haus? amd+ati = 1 Firma

wenn du amd nimmst, würd ich auch ati nehmen statt nvidea.

Zudem die neuen ati`s echt der knaller sind und nur die hälfte von nvidea kosten (vlt etwas übertrieben, aber sie sind günstiger)

ich hab zb die 5850 bei erscheinen für etwas unter 300 gekauft und auf die werte der 5870 overclocked, das hat richttig geld gespart, auch wenns garnicht nötig ist, die 5850 reicht dicke hin im standard takt.
Grüße, EviL
=EviL=
Ambassador RAGE
Ambassador RAGE
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2011 23:57
Wohnort: Seesen

Beitragvon Prügelknabe » 13.01.2011 20:37

weil ich mit Nvidea noch nie Probleme hatte, und mich mit der Nvidea Systemsteuerung ganz gut auskenne und damit klar komme. da geb ich dann lieber paar euros mehr aus, als wenn ich mich wieder an die ati/amd HD karten gewöhnen muß oder so. nachher komm ich damit nicht klar, oder mache damit schlechte erfahrungen, denn bin ich nur aggressiv -.-


aber noch is eh nix entschieden, evtl wird doch n intel. weiß ich noch nicht.

kommt drauf an wie schnell ich geld zusammen bekomme ^^
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Beitragvon =EviL= » 13.01.2011 21:08

hmm also ich komme gut klar mit dem ccc
und im grunde genommen stellt man es nur einmal ein.

die vielen überläufer und verkaufszahlen stehen eindeutig für ATI

du machst das schon, ich war auch jahrelang auf intel/nvidea fixiert.

jetzt hab ich wieder ati und bin super zufrieden.

mein nächster cpu wird dann bestimmt auch mal ein amd 6core.

oder am liebsten ein imac :D
wenn die net so teuer wären.
Grüße, EviL
=EviL=
Ambassador RAGE
Ambassador RAGE
 
Beiträge: 13
Registriert: 11.01.2011 23:57
Wohnort: Seesen

Beitragvon Prügelknabe » 19.01.2011 22:15

also wenn ich jetzt so mittelklasse nehme. nehmen wir einfach mal an. wie wäre denn folgende zusammensetzung?

AMD athlon II x3 445 3x 3100
4GB Ram 1333er Kingston HyperX (2x 2gb)
500GB WD caviar black
500W Coolermaster Netzteil
zotac gtx 460 AMP (vergleichbare ATI evtl)


würden diese komponenten gut mit einander laufen, sich nicht gegenseitig ausbremsen?
Warum grinst du so? mmhhh.... Kopfkino :)
Benutzeravatar
Prügelknabe
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 674
Registriert: 01.09.2010 15:58
Wohnort: Zeven

Vorherige

Zurück zu Probleme mit Hard- oder Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron