Bluescreen

Wer allgemeine Probleme mit Hard- oder Software hat, kann hier seinen Kummer los werden.

Bluescreen

Beitragvon Carver » 03.03.2011 14:13

Hallo Leute
ich habe periodisch (so alle paar Wochen) wo ich beim Starten resp. in den ersten 10 Minuten 3 - 4 mal einen Bluescreens bekomme.
PC fährt dann runter und wieder rauf.

Ich konnte bis anhin das Problem nicht so richtig eruieren. Habe auch schon verschiedene Software Deinstalliert und wieder draufgetan.

Gemäss Meldung auf dem Bluescreen hat es etwas mit der RAM Memorie zu tun. Als Betriebssystem habe ich Vista drauf. Nebst den Original 2 MB habe ich damals noch 2x1 Nachgerüstet. Vista kann glaube ich nur 3 MB und ein paar Ungerade erkennen und nicht ganze 4 MB. Dachte dann vielleicht ist eines der beiden davon kaputt. Habe 1 rausgenommen und komischerweise lief es danach wieder rund. Bis eben nach ein paar Wochen wieder der Bluescreen kommt.
Wenn es anfängt, nehme ich einfach die Memorycard raus, stecke diese in den anderen Steckplatz und dann ist wieder Ruhe.

Meine Frage ist nun: Wo könnte ich Nachfragen woran es liegt.

Es gibt ja eine Fehler Meldung. Die letzte habe ich hier mal reinkopiert.

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.0.6002.2.2.0.256.1
Gebietsschema-ID: 2055

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 7f
BCP1: 0000000D
BCP2: 00000000
BCP3: 00000000
BCP4: 00000000
OS Version: 6_0_6002
Service Pack: 2_0
Product: 256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\Mini030311-01.dmp
C:\Users\doblerkim\AppData\Local\Temp\WER-53000-0.sysdata.xml
C:\Users\doblerkim\AppData\Local\Temp\WER173C.tmp.version.txt

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid= ... cid=0x0407


Kann man diese irgend auf eine Seite schicken und die sagen dann wo das Problem liegt?

Bin für jeden Hinweis offen ausser dass ich meinen PC wegschmeissen soll. Danke zum Voraus.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon seltsam » 03.03.2011 15:21

jo carver,bluescreens deuten fast immer auf hardwaredefekte hin.
Ich habe noch nicht erlebt das mir software blau macht.
Ich denke du hast ein 32bit windows weil sonst würde er mehr ram erkennen als 3gig.
Ab 64bit sys erkennt er den vollen ram.
Wie du schreibst hast du verschiedene ramriegel verbaut.
Das der ram gut läuft ist vorraussetzung dafür das dein sys gut geht.
Mein Tip and dich.Kauf dir 2ma 2gig dualchannel kit.Dann lese dein mobohandbuch welche slots du bestücken must um die riegel im dualchannelmode laufen zu lassen.
dann noch im bios den ram auf 1T Command stellen und die timmings eventuell ändern.
noch ein Tip..spare nicht am ram.er ist sehr wichtig.Wenn du ddr3 kaufst guck das die timings so um die 8-8-8-24 liegen.
Corsair,OCZ,ADATA,Mushkin kannste unbesehn kaufen.Die rocken alle.
greezz vom hardwareseltsam
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 03.03.2011 15:23

Deinen RAM kömma testen.

PRIME95 würde sich anbieten. Dort gibt es eine Belastungsfunktion, bei der der RAM sehr stark belastet/getestet wird. Sollte ein Rechenfehler wärend dieser Belastung auftreten bricht er den Test ab.

Dies ist somit ein Zeichen das etwas im Bereich des Rams nicht stimmt.

Fehler könnten sein: Def RAM, Falsch eingestellte Taktfrequenz für Ram oder eventuell falsche Timings.

Der Grund warum du "nur" 3-3,5 GB Ram max nutzen kannst ist jener das du ein 32 BIT Betriebssystem benutzt.

Weiters ist noch zu sagen das die konstellation an Riegel, wie du sie hast , nicht optimal ist.

Ich denke du hast 1x2GB und 2x1GB drinn stecken?!

Auch daran könnte das Problem liegen. Eventuell sind die 2x1 GB sogar besser in der Geschwindigkeit wie 1x2 GB oder so wie du es jetzt hast.
Das MoBo tut sich beim verwalten der Riegel in deiner ausstattung schwiriger wie wenn es ein zusammenpassendes Paar hat.

Am besten mal im TS darüber Quatschen.

Heut abend bin ich erst später online (vermutlich erst ab 2200 Möglich)

Ansonsten Morgen. Tagsüber auch möglich...hab Urlaub^^.

Sag eine Zeit.

bb
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1546
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon Carver » 03.03.2011 15:37

@Mister_Anderson_1
dafür hast Du beim nächsten Besuch eine riesen Steak verdient.
Bin heute auch bis spät Nachts weg. Gemeinderat.
Werde sonst versuchen Morgen dich zu finden, eher Nachmittags/Abends.
Gruss Carver
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon seltsam » 03.03.2011 17:21

Carver mach dir Win7-x64 drauf)).Dazu 2 riegel a2048mb ddr3-1333.
Da wirste dann Glücklich mit sein))
bei 2 Riegel wichtig das sie im richtigen slot stecken wegen Dualchannel.
Dann noch 1T Command und die rennen wie sau))
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon ger_ramses » 04.03.2011 11:03

auch immer wieder gern genommen:
Memtest zur Fehleranalyse der RAM´s
oder
Sandra Lite als all in one Performance checker :wink:
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!
Benutzeravatar
ger_ramses
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 271
Registriert: 01.09.2010 18:11

Beitragvon Carver » 04.03.2011 11:21

@an alle
ihr bekommt alle ein Riesensteack :D
Leuggelbach, Kanton Glarus findet ihr in Google Maps :D

Den PC habe ich fertig gekauft.
Bei einem Test: weiss nicht mehr mit welchem Programm und ist schon lange her, gab es an, dass ich eingentlich ein 64 Bit System hätte, aber eben nur ein 32 aufgesetzt ist.
RAM waren ursprünglich 2x1 drin und ich habe dann noch 2x1 gekauft.

An das Aufrüsten auf 7 hatte ich mich nicht gewagt, weil sonst der PC nicht schlecht läuft, wenn er mal läuft.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon Carver » 05.03.2011 01:25

So. Graphikkarte scheint hinüber zu sein.
PC startet nicht mehr im Vollmodus, nur noch im Abgesicherten Modus.
Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist es die Graphikkarte.
Die hat jetzt seit 10.11.2007 ihren Dienst erfüllt.
Jetzt muss ich morgen versuchen eine neue Karte zu finden/kaufen, sonst kann ich nicht einmal beim JKAL Turnier mitmachen.
Zum Glück habe ich noch einen Laptop, damit kann ich mindestens vernünftig in die Welt kommunizieren.

Frage:
Ich hatte eine NVidia Geforce 8800GTS drin.
Soll ich einfach wieder die selbe kaufen (falls es die noch gibt) oder gibt es bessere Preis/Leistung die auch in meinen PC passen?
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon LokLeipzig » 05.03.2011 09:48

die GTS250 ist ein würdiger Nachfolger oder dann die GTX Serie.
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 05.03.2011 10:03

Carver.......wie kommst du zu der SChlussfolgerung das die Grafik kaputt ist?

Wenn der Rechner im Abgesicherten Modus hochfährt und du ein Bild siehst, denke ich mir das nicht unbedingt an der Grafik liegen muss.

bb
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1546
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon Carver » 05.03.2011 11:11

@Mister_Anderson_1
Das siehst Du richtig :oops:
Es können viele andere Sachen sein.
Habe den Bluescreen fotografiert damit ich den Fehler Code sehen kann.
In Google eingegeben und es kommen unzählige Möglichkeiten was es sein könnte.
Ich bringe nun den PC einem Fachmann (Kollege von mir, mache ihm die Steuererklärung (was bedeutet ich habe ihn an den Eiern :twisted: )) und er schaut von BIOS bis Memory Belastungstest etc. etc. alles an.

Danke Dir für deine Hilfe (Graka ist wieder drin) und natürlich auch Lok und allen anderen für eure Tipps.

Werde euch informieren wie es ausgeht.

WE ist auf jeden Fall Spieletechnisch versaut, da mein Kollege das zeitlich nicht so schnell hinkriegt (der Arme hat 4 Mädels davon muss er 2 noch wickeln).
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 05.03.2011 12:48

Carver hat geschrieben: davon muss er 2 noch wickeln).


Na da weist du ja wie du ihn unterstützen kannst das er schneller Zeit für deinen PC hat^^

ps: lass dir von ihm gleich Win7 drauf machen
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1546
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon Carver » 05.03.2011 23:45

@Mister_Anderson_1
wenn mit der Hardware nichts schwerwiegendes ist, dann werden wir das machen. Vista ist echt dooooof.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon Carver » 08.03.2011 18:17

Zwischenbericht:

Graphikkarte tatsächlich kaputt. Neue bestellt.
Oder hätte ich die mit Backen reparieren sollen:
http://www.youtube.com/watch?v=0yWa4u93 ... re=related

Und eines der zusätzlichen Memory ist auch kaputt. Auch neu bestellt.

Hoffe das ich bis Ende Woche wieder Gamen kann.
Sitze alleine vor meinem leeren Arbeitstisch :cry:
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon Mister_Anderson_1 » 08.03.2011 19:20

naja, wenn dir langweilig ist:

davon muss er 2 noch wickeln).


:wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
Benutzeravatar
Mister_Anderson_1
-DDA-
-DDA-
 
Beiträge: 1546
Registriert: 01.09.2010 07:09

Beitragvon seltsam » 09.03.2011 17:20

ich hab von anfang an get5ippt das ein riegel ram def ist....
Freude wenn das sys geht wie sau...das andere sollte wegfallen wie fäule oder Zahnschmerzen..urgs..
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Beitragvon Carver » 10.03.2011 10:20

Zieht Euch warm an. PC sollte heute Abend wieder laufen, hoffentlich.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon Carver » 17.03.2011 11:25

Danke an alle für Eure Hilfe.
PC läuft soweit wieder rund. Neue Graka und neue Memory, aber leider noch immer Vista und DualCore.
Update macht zu wenig Sinn und System läuft soweit ok.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13


Zurück zu Probleme mit Hard- oder Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron