Festplattentausch?

Wer allgemeine Probleme mit Hard- oder Software hat, kann hier seinen Kummer los werden.

Festplattentausch?

Beitragvon LokLeipzig » 09.03.2011 12:50

Moin ich habe vor auf eine schnellere Festplatte zuwechseln.(keine SDD^^)

Aber ich möchte das Windows+meine Daten erhalten wie stelle ich das am besten an. Platte clonen? Wie booten nach Tausch? usw.
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Beitragvon Carver » 09.03.2011 12:54

Kannst ja beide Harddisk im PC lassen.
Auf der schnellen lässt Du dann einfach die Sachen laufen die schnell laufen müssen. Und auf der alten lässt Du einfach das alte Zeug.
Vielleicht gibt es schönere Zeiten; aber diese ist die unsere.
(Jean-Paul Sartre, frz. Schriftsteller 1905-1980)
Benutzeravatar
Carver
Forum Admiral
Forum Admiral
 
Beiträge: 707
Registriert: 04.09.2010 21:13

Beitragvon LokLeipzig » 09.03.2011 13:06

Carver hat geschrieben:Kannst ja beide Harddisk im PC lassen.
Auf der schnellen lässt Du dann einfach die Sachen laufen die schnell laufen müssen. Und auf der alten lässt Du einfach das alte Zeug.


ja das ist leider nicht möglich da ich nur einen Sata2 anschluss auf dem Mainbord habe deshalb auch der wechsel von 500gb auf 1000gb^^
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Beitragvon seltsam » 09.03.2011 17:24

omg ...lok 1nen sata anschluss=???
Bitte wechsle schnellstens dein Mobo aus!!
Meins hatt intern 6-S-ATA 2 -6gig anschlüsse))
strunz vom seltsam
Das Leben ist Wunderbar,Geniesse jede einzelne Sekunde.....
Bild
...If you can't Eat it or Fuck it,then Kill it !...

Bild
Benutzeravatar
seltsam
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 412
Registriert: 01.09.2010 16:15
Wohnort: Köln

Re: Festplattentausch?

Beitragvon Senior » 09.03.2011 17:29

LokLeipzig hat geschrieben:............Windows+meine Daten erhalten wie stelle ich das am besten an. Platte clonen? Wie booten nach Tausch? usw.


Wenn du die Möglichkeit hast zum klonen (Software, Hardware) erhältst du eine genaue Kopie der org. Festplatte.

Die Kopie klemmst du in deinem PC an und fertig.
Gruß Senior
Benutzeravatar
Senior
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 219
Registriert: 01.09.2010 16:02

Beitragvon LokLeipzig » 09.03.2011 18:24

seltsam hat geschrieben:omg ...lok 1nen sata anschluss=???
Bitte wechsle schnellstens dein Mobo aus!!
Meins hatt intern 6-S-ATA 2 -6gig anschlüsse))
strunz vom seltsam


Ja leider bei kauf net aufgepasst 1mal DVD Laufwerk 1mal Festplatte^^.
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Re: Festplattentausch?

Beitragvon LokLeipzig » 09.03.2011 18:28

Senior hat geschrieben:
LokLeipzig hat geschrieben:............Windows+meine Daten erhalten wie stelle ich das am besten an. Platte clonen? Wie booten nach Tausch? usw.


Wenn du die Möglichkeit hast zum klonen (Software, Hardware) erhältst du eine genaue Kopie der org. Festplatte.

Die Kopie klemmst du in deinem PC an und fertig.


mhm Hardware hätte ich das:

http://www.amazon.de/Sharkoon-Quickport ... 012&sr=1-5

Müsste gehen oder die neue Platte in die Station die alte clonen und dann die neue einbauen?? geht das so easy?
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Re: Festplattentausch?

Beitragvon LokLeipzig » 09.03.2011 18:29

Senior hat geschrieben:
LokLeipzig hat geschrieben:............Windows+meine Daten erhalten wie stelle ich das am besten an. Platte clonen? Wie booten nach Tausch? usw.


Wenn du die Möglichkeit hast zum klonen (Software, Hardware) erhältst du eine genaue Kopie der org. Festplatte.

Die Kopie klemmst du in deinem PC an und fertig.


mhm Hardware hätte ich das:

http://www.amazon.de/Sharkoon-Quickport ... 012&sr=1-5

Müsste gehen oder die neue Platte in die Station die alte clonen und dann die neue einbauen?? geht das so easy?
Gruss Lok

Bild
Benutzeravatar
LokLeipzig
Primary Master
Primary Master
 
Beiträge: 377
Registriert: 30.08.2010 09:31
Wohnort: Leipzig

Re: Festplattentausch?

Beitragvon Senior » 09.03.2011 21:50

LokLeipzig hat geschrieben:............... die alte clonen und dann die neue einbauen?? geht das so easy?


Im Prinzip ja. Hab es zwar noch nicht mit einer ext. Dockingstation gemacht, aber intern im Pc und Sofware Acronis TrueImage.

Zur Dockingstation eine Kundenrezession bei Amazon:
Bis 500GB Festplatten alles ok aber sobald man eine 1TB Platte rein steckt erkennt er diese nicht!
Darum Finger weg Geldverschwendung.
Gruß Senior
Benutzeravatar
Senior
noch viel viel fleißiger als ein Master
noch viel viel fleißiger als ein Master
 
Beiträge: 219
Registriert: 01.09.2010 16:02


Zurück zu Probleme mit Hard- oder Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron